Allgemeine Pflegehinweise



Pflegen Sie Ihr Auto - Boot - Caravan
Bitte beachten Sie immer die Hinweise des Herstellers auf der Verpackung bzw. auf den einzelnen Produkten! 

INNENREINIGUNG
Zuerst sollte das Auto ausgesaugt werden, anschließend können Sie den
Innenraum mit Tiefenpfleger/Cockpitspray behandeln. Gegebenenfalls Ledersitze mit Lederpflege Lotion reinigen und pflegen. Verwenden FORMEL 1 Insektenentferner zur Reinigung der Autoteile von Insektenverschmutzungen. Zum Schluss Fenster mit FORMEL 1 Glasreiniger oder FORMEL 1 Glasreiniger-Konzentrat reinigen.

TIPP
Nutzen Sie für die Reinigung der Einstiegsbereiche einen extra Lappen oder Schwamm. Diesen später niemals für den Fahrzeuglack verwenden. Kleinste Sandkörnchen können so den Lack zerkratzen.

WASCHEN
Wenn Sie das Auto in einer Autowaschanlage waschen, sollte die Anlage
ohne Bürsten sein. Wir empfehlen Ihnen Filzstreifen oder Textil. Bei der
Handwäsche das Auto unbedingt mit viel Wasser abspülen, am Besten tut
es ein Hochdruckreiniger in einer SB-Anlage. Bei der Schwammwäsche
darauf achten, das der Schwamm gut ausgespült wird, Sie vermeiden damit
Kratzer. Das gleiche gilt auch beim trocknen (abledern), das Leder immer
gut auswaschen!

Weitere Informationen zu unseren Produkten
>> mehr...


Bitte fordern Sie unsere Export-Preise an.

 

   drucken weiterleiten top     SK Formel1  


 

 


LACKREINIGUNG
Stark verwitterte Lacke sollten Sie vor dem Polieren am Besten mit einem Lackreiniger behandeln, damit entfernen Sie Teer, Insektenreste, Rost, Oberflächenkratzer, Farbnebel und Wachsreste. 
>> Einen Einblick in unser Produktprogramm erhalten Sie hier ...